20.02.2022

Rund ums bewerben

Sie möchten sich auf eine unser Stellenanzeige bewerben? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an bewerbung@labor-heidrich.de. Welche Unterlagen Sie sonst noch bereit halten sollten, wie der Bewerbungsprozess verläuft und wer Ihre Ansprechpartner sind, erfahren Sie hier. 

Unser neuer Bewerbungsprozess

Noch schneller, noch einfacher. Bei unserem neuen Bewerbungsprozess brauchen Sie das Pflichtanschreiben nicht! Einfach die passende Stellenanzeige finden und unkompliziert per E-Mail bewerben und den Lebenslauf und etwaige Zeugnisse beifügen. Falls Sie uns doch ein Anschreiben beifügen möchten, ist das natürlich weiterhin möglich.

Fragen zur Bewerbung

Hier finden Sie die Antworten auf die Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden.

Welche Form der Bewerbung bevorzugen Sie?

Am liebsten per E-Mail an bewerbung@labor-heidrich.de.

Was muss ich bei der Bewerbung angeben?

Um eine schnelle Zuordnung und Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu gewährleisten, benötigen wir von Ihnen folgende Angaben:

  • auf welche Position Sie sich bei uns bewerben (Stellenanzeigentitel)

  • vollständige Unterlagen: Lebenslauf und Arbeits-/ und Ausbildungszeugnisse

  • bei Initiativbewerbung die genaue Information, für welchen Bereich Sie sich interessieren

Was passiert, wenn ich meine Bewerbung versendet habe?

  1. Nachdem wir Ihre Bewerbung erhalten haben, werden Ihre Bewerbungsunterlagen von der Personalabteilung und vom Fachbereich geprüft. Falls noch Fragen offen sind, führen wir vorab ein Telefon- oder Videointerview.

  2. Bei beidseitigem Interesse folgt ein Vorstellungsgespräch bei uns vor Ort, um sich gegenseitg persönlich kennenzulernen.

  3. Haben Sie uns im Vorstellungsgespräch überzeugt, findet in der Regel ein Probearbeiten statt, um Ihnen unsere Arbeitsabläufe in der Praxis näher zubringn. Dadurch sollen Sie einen Eindruck von dem Arbeitsplatz und unserem Unternehmen erhalten.

  4. Sobald wir uns für Sie entschieden haben, sprechen wir ein Angebot aus und erstellen einen Arbeitsvertrag.

Sollten wir während des Bewerbungsprozesses feststellen, dass Ihr Profil und unsere Anforderungen nicht zusammenpassen, erhalten Sie in der Regel eine schriftliche Absage.

Was passiert mit meinen Unterlagen, falls ich eine Absage bekommen sollte?

Falls wir keinen gemeinsamen Weg gehen, werden wir Ihre Unterlagen (wie in der DSGVO geregelt) ein halbes Jahr ab dem Zeitpunkt einer Absage aufbewahren. Im Anschluss werden Ihre Daten gelöscht.

Werden Reisekosten für das Vorstellungsgespräch übernommen?

Ja. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir maximal die Kosten einer Bahnfahrt 2. Klasse erstatten. Flug- und Hotelbuchungen sind vorher mit uns abzustimmen. Um bei uns Reisekosten geltend machen zu können, senden Sie uns bitte das der Einladung beigefügte Formular ausgefüllt zusammen mit den Originalbelegen zu.

Falls ein Arbeitsverhältnis nicht zustande kommt, erstatten wir Ihnen trotzdem die Kosten für die An- und Abreise zu Ihrem Vorstellungsgespräch.

Kann ich mich Initiativ bewerben?

Ja. Wir nehmen gerne Initiativbewerbungen entgegen. Hierbei ist jedoch zu erwähnen, dass die Chance auf eine ausgeschriebene Stelle deutlich höher ist. Wichtig ist, dass wir aus Ihrer Bewerbung die Motivation für einen bestimmten Bereich oder ein Berufsbild entnehmen können.

Bei Initiativbewerbungen wählen Sie auf der Karriereseite das Feld Initiativbewerbung und bewerben sich schnell und unkompliziert per E-Mail. Bitte geben Sie dabei unbedingt Ihre gewünschte Tätigkeit bei uns im Labor an.

Kann ich mich auf ein Praktikum bewerben?

Ja. Wir nehmen gerne Praktikumsbewerbungen entgegen. Wählen Sie dazu einfach auf der Karriereseite das Feld Praktika und bewerben Sie sich schnell und unkompliziert per E-Mail.